Main area
.

Basketball: WU16 ist Österreichischer Meister 2016

zurück

WU16Nach 2 Vizemeistertiteln der letzten Jahre in der WU14 war es das große Ziel der Mädchen, heuer in der Altrsklasse U16 ganz oben auf dem Stockerl zu stehen. Im Final-Four-Turnier letztes Wochenende wurde dieses Ziel mit Bravour erreicht!

Und in 2 Wochen (4.+5.Juni) steigt das nächste Finalturnier mit Döblinger Beteiligung: die Österreichische Meisterschaft weiblich U14, auch hier können wir gewinnen!

Unsere Wu16 zieht mit einem 62:58 Sieg gegen Linz ins Finale ein, der Sieg war hart umkämpft, aber wieder einmal stehen unsere Mädchen im Finale der ÖM. Hier ist Gratkorn der Gegener. Nach regulärer Spielzeit unentschieden, konnte sich die Sportunion Döbling in der Verlängerung durchsetzen.

Nebenbei noch ein paar erstaunliche Facts, die diesen Erfolg noch etwas mehr verschönern:

Mit Union Döbling gewann -

Die Mannschaft, die vermutlich (außerhalb von Döbling… „wink“-Emoticon ) niemand am Radar hatte!

Das mit Abstand jüngste Team des Final Four Turniers!

Ein Team mit zwei u14 Spielerinnen in der Starting Five.

Ein Team, von dem sechs (!) von 12 Spielerinnen in 14 Tagen auch um den wu14 ÖMS Titel kämpfen!

Ein Team, von dem vier der Starting 5, darunter auch der Turnier MVP (die noch nicht einmal ihren 15. gefeiert hat), nächste Saison noch einmal für die wu16 zu Verfügung stehen.

Das kleinste Team des Final Four Turniers, das diesen Umstand mit der besten Kombination aus Teamplay, Kampfgeist, Herz, Nervenstärke und – natürlich - Können kompensiert hat.

Und natürlich ein junges Team, das einen vermeintlich Sieg in der regulären Spielzeit, nach einem unfassbaren 3er-Buzzerbeater der Gegnerinnen, erst in der Overtime erkämpfen mussten, sich dadurch aber nie entmutigen liess!

zurück